Geodäsie

Exkursion

Exkursion Digitalkartographie II

Sascha 7. Juni 2009

Der zweite Exkursionstermin im Fach Digitalkartographie wurde auf Montag, den 22. Juni 2009, 15.00 – 17.00 Uhr bei der Firma c-macs, Tannenstr. 2, festgelegt.

Jg. 2006: Exkursion Digitalkartographie I

Sascha 25. Mai 2009

Die Exkursion zum GeoSN (Vermessungsamt) findet am 06.07.09 von 14.30-16.30Uhr statt. Treff ist um 14.30 Uhr beim Pförtner im Gebäude des GeoSN. Bitte erscheint rechtzeitig!

Die Veranstaltung selbst wird im Zimmer 404 des LARoV (gegenüber vom GeoSN) stattfinden. Das GeoSN verlangt, dass vor Ort eine Anwesenheitsliste gemacht wird (aus Sicherheitsgründen).

[EDIT] Voraussichtliches Ende ist gegen 16.30 Uhr. Als Adresse wird Olbrichtplatz 3 angegeben.

Jg. 2006: Staumauerpraktikum Schweiz

Sascha 17. April 2009

Alle Interessenten am Staumauerpraktikum werden gebeten, sich möglichst bald in die Liste bei Herrm Schmidt (Hül W 231) einzutragen.

HVÜ 1 – Bernburg

Erik 26. Juli 2008


Zu modellieren gab es vieles:

Nachsitzen im 4er:

Mit dem Bernburger Oberbürgermeister im Gespräch:

Klick zum vergrößern:

Der Artikel der Bernburger Zeitung: “Flug durch Bernburgs Straßen”

Wer weitere Fotos haben möchte, bzw in besserer Qualität kann sich bei mir melden. Wenn du schöne Fotos aus Bernburg besitzt und diese anderen zeigen magst, schick diese am besten an: .

(Nacht-)Wanderung zum Observatorium Triebenberg

Erik 4. April 2008

Via Geoverteiler:

Hallo Kommilitonen,

das Sommersemester steht vor der Tür und der Erdapfel e.V. kann euch schon eine interessante Exkursion anbieten.

Wie vielleicht eingige von euch wissen hat das Astronomische Institut ein neues Observatorium auf dem Triebenberg, welches wir nun erstmalig besichtigten können.

Datum: Dienstag, den 29.4.2008

Ablauf:
- mit der Linie 61 von der TU (ca. 18:00) nach Gönnsdorf
- dann eine kleine Wanderung zum Observatorium auf den Triebenberg (ca. 8 km)
- gegen 20:30 Uhr Vortrag, Führung und selbst erkunden (ca. 1,5h)
- Nachtwanderung wieder nach Gönnsdorf ( Taschenlampen mitbringen!!!)
- nach Mitternacht wieder an der TU

Mitzubringen wäre von euch: festes Schuhwerk, Taschenlampe, beste Laune, schönes Wetter

Es sind leider nur 10 Personen möglich, bei größerem Interesse gibt es aber eine Wiederholung.

Sollten wir euer Intresse geweckt haben, meldet euch bei . (die ersten 10)

Viele Grüße
Susanne